Trainingsangebote

 

Bei unseren Maßnahmen handelt es sich in der Regel um Gruppentrainings. Wäre jedoch im Einzelfall nach einem Training eine weiterführende ambulante Einzelbetreuung wünschenswert, stehen wir für solche Kurzzeitinterventionen ebenfalls zur Verfügung.

Das Honorar richtet sich dabei nach den ortsüblichen Sätzen der Jugendhilfe.

Eine Einzelbetreuung kann auch in Kooperation mit Jugendhilfeträgern vor Ort durchgeführt werden. Fordern Sie gerne unsere Leistungsbeschreibung an.

 

Alle unsere Maßnahmen (AGT, KST, SDT) führen wir auf Wunsch selbstverständlich auch passgenau für Ihre Einrichtung mit einer kleineren Gruppe von Jugendlichen durch. (z.B. ein Antiblamiertraining zur Stärkung der Selbstsicherheit). Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten können.