Vorstand

 

 

Udo

Udo Gerigk

Diplomsozialpädagoge, Antigewalttrainer, Deeskalationstrainer und Lehrtrainer bei ProDeMa (Insitut für Professionelles Deeskalationsmanagement), Tätigkeit in der Jugendgerichtshilfe/ Erziehungshilfe, Sozialberatung für Migranten, Vernetzung von Jugendhilfe und Schule, langjährige Tätigkeit in der Psychatrie (Eu Projekte zur Versorgung von traumatisierten Flüchtlingen, Mitwirkung in EU Projekten sowie dem EU geförderten Projekt "Therapieprogramm für Gewaltstraftäter mit Migrationshintergrund"), Koordinator für die Integrationsarbeit einer Kommune in SH,
aktuell: angestellt bei KAST für das Projekt Weltwege
u.a. Fortbildungen in "transkultureller Beratung", KID-NET (Traumatherapie für Kinder), BPS (Behandlungsprogramm für Sexualstraftäter), Humor und Provokation in Therapie und Beratung, Mut zur strategischen Konfrontation, Ich schaff`s, Neurobiologie/ Neurodeeskalation, Ausbildung in personenzentrierter und systemischer Gesprächsführung (AuPerSys)
Kampfsportler sein über 30 Jahren, Lehrbeauftragter an der CAU zum Umgang mit "aggressiven und/oder gewltätigen Kindern und Jugendlichen, Vereidigter Dolmetscher für die türkische Sprache

 

udo.gerigk@antigewalt-kiel.de

 

 

 

 Bere

Berenike Schwarz

Zertifizierte Deeskalationstrainerin nach ProDeMa©, Lehrtrainerin für das Institut ProDeMa©,
Ausbildung in Personenzentrierter und Systemischer Gesprächsführung (AuPerSys)
derzeit im Bachelorstudiengang Pädagogik und Europäische Ethnologie/ Volkskunde an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Arbeit in der Kinderferienbetreuung, 3 Monate Praktikum in einer logopädischen Praxis mit Einsätzen in den Marie-Christian-Heimen Kiel, 7 Monate Praktikum bei KAST
aktuell: Tätigkeit für KAST sowie Tätigkeit als Assistenz für die Eingliederungshilfe
Fortbildungen: Mut zur strategischen Konfrontation und Humor und Provokation in Therapie und Beratung bei Dr. Stefan Schanzenbächer, Familie und Rechtsextremismus - Im Blickpunkt: Rechtsaffine Eltern und pädagogische Fachkräfte, Grundlagen Autismus-Spektrum-Störungen, Unterstützte Kommunikation, Tiergestützte Pädagogik, Ich schaff`s, Neurodeeskalation, Narrative Expositionstherapie (NET)

 

berenike.schwarz@antigewalt-kiel.de

 

 

 

 

Nils S.

Studium der Pädagogik und Europäischen Ethnologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Anti-Aggressivitäts-Trainer/ Coolness-Trainer, Fachkraft für Kindeswohlgefährdung
aktuell: Mitarbeiter im Modellprojekt KICK - OFF Deradikalisierung und Prävention in Strafvollzug und Bewährungshilfe
Fortbildungen: Mut zur strategischen Konfrontation und Humor und Provokation in Therapie und Beratung bei Dr. Stefan Schanzenbächer, "Familie und Rechtsextremismus - Im Blickpunkt: Rechtsaffine Eltern und pädagogische Fachkräfte", "Familie und rechtsextremismus" bei der Fachstelle Rechtsextremismus und Familie in Bremen