Aktuelles

Was bietet KAST?

Was bietet KAST?

WeltWEGe unterwegs

WeltWEGe unterwegs

WeltWEGe in FL, KI Norderstedt

WeltWEGe in FL, KI Norderstedt
In Flensburg treffen wir uns jeden Freitag um 15:00 in der Apenrader Str. 148 beim SBV- Stadtteiltreff "Komm rein".
 
In Kiel treffen wir uns Dienstags um 18:00 bei der ZBBS, Sophienblatt 64/64a.
 
In Norderstedt beginnen wir ab dem 07.05., Infos folgen
 
Wir freuen uns auf weitere Teilnehmende, egal ob männlich oder weiblich, ob Deutsch oder mit Migrationshintergrund, Fluchtgeschichte etc...
 
 

Gruppentraining NMS startet

Gruppentraining NMS startet

Das nächste Gruppentraining startet am 17.02.18 Interessierte sind willkommen.


mehr lesen

6. Fachtagung zur psychiatrischen Versorgung von MigrantInnen in Schleswig-Holstein

6. Fachtagung zur psychiatrischen Versorgung von MigrantInnen in Schleswig-Holstein

Begegnung auf Augenhöhe: Therapie, Beratung und sozialpädagogische Begleitung für MigrantInnen


mehr lesen

1. Demokratiekonferenz in Neumünster

1. Demokratiekonferenz in Neumünster

Demokratie leben! – Rund 70 engagierte Neumünsteraner fahnden im Kiek In nach Rezepten gegen Vorurteile, Hass und Ausgrenzung


mehr lesen

Neue Anlaufstelle gegen Gewalt, Rechts und Fake-News

Neue Anlaufstelle gegen Gewalt, Rechts und Fake-News

Der Verein KAST verlegt sein Büro nach Neumünster.


mehr lesen

Straffällige Flüchtlinge mit Fußball integrieren

Straffällige Flüchtlinge mit Fußball integrieren

Mit 40 Straftätern auf 100 000 Einwohner liegt Schleswig-Holstein an der Spitze in Deutschland. Das räumte Anke Spoorendonk gestern im Uwe- Seeler-Fußball-Park in Malente ein.


mehr lesen

Landesfachtag

Landesfachtag

Am Samstag den 26. November 2016 findet der Landesfachtag "Strategisches, beherztes und kultursensibles Handeln
bei Konflikten in Schule und Jugendhilfe" statt.


mehr lesen

Fachtag Kinder und Jugendliche

Fachtag Kinder und Jugendliche 2015

Am 13.Oktober führte ProDeMa in Kooperation mit KAST einen Fachtag in Neumünster durch.


mehr lesen

Nächste Termine

  • Kein Termin vorhanden.

Was wir machen

 

Präparation

Das KAST ist ein Angebot zur Gewaltvermeidung, zum Gewaltabbau und zur Stärkung sozialer Kompetenzen.

Präparation

Das KAST bietet jungen, straffällig gewordenen Menschen eine Chance sich in Zukunft gewaltfrei zu verhalten und weitere Opfer zu vermeiden. Zentrale Themen sind u.a. die Gefühle der Opfer, das Ausmaß der Opferwerdung und das entwickeln von Empathie für die Opfer.

Präparation

Beim KAST muss jede/r Teilnehmer die Verantwortung für sein(e) Opfer und das eigene Handeln übernehmen. Gewaltanwendung beinhaltet das Ergebnis eines sehr begrenzten Verhaltensrepertoires und auch das Ergebnis eines intensiven Lernprozesses. Gelerntes Verhalten kann aber ebenso wieder verlernt werden.

Präparation

Das KAST arbeitet in erster Linie für die Opfer der Trainingsteilnehmer. Das Opfer steht im Mittelpunkt und hat die höchste Priorität, denn hinter jeder Gewalttat stehen unzählige sekundäre Opfer. Wir arbeiten mit dem Täter, aber immer und grundsätzlich im Auftrag der Opfer, denn die Opferarbeit ist der Schlüssel zur Täterarbeit.

Unsere Kooperationspartner